Morphe x Jaclyn Hill – The Vault

dsc_0886

Ich habe mir beim Launch alle 4 Paletten bestellt und sie waren innerhalb von 2 Tagen bei mir! So etwas habe ich bei einem solchen, grossen Launch noch nie erlebt! Nun denn, dieser Post hier soll euch alle Paletten genau vorstellen und euch die Wahl erleichtern.

Ein paar allgemeine Infos, aktuell sind die Paletten ausverkauft, der Preise für alle 4 im Set ist 49$ und einzeln werden sie für 15$ das Stück verkauft. Neben Morphe Stores und Ulta, werden Sie über die Homepage von Morphe vertrieben. Pro Palette bekommt man 10 Lidschatten à je 1,6g. Das Design ist schmal und praktisch für unterwegs, jede Palette hat einen Spiegel.

 

Ring the Alarm

dsc_0955

Warme Töne, typisch Jacyln Hill hätte ich gesagt. Was ich gestehen muss, die Farben Rush, Mugshot und Alert sind sich sehr ähnlich, das sieht man unten anhand der Swatches sehr gut. Hier hätte man vielleicht noch eine hellere Transition-Farbe einbauen können, dennoch gefällt mir die Palette sehr gut. Ich bin ein grosser Liebhaber von roten Tönen, daher liebe ich die Farbe „Bomb Ass“ (der Name ist ja wohl der Knüller… man stelle sich vor, jemand fragt was man auf den Augen trägt).

dsc_0950

Für diese Swatches bin ich einmal ins Töpfchen und habe dann mit diesem einen Rühren im Pfännchen geswatcht. Hier bekommt man also wirklich viel Pigment für wenig Geld! Die Farben überzeugen mich rundum, also für alle Liebhaber von warmen Tönen eine gute Investition.

 

Bling Boss

dsc_0937

Bling Boss ist die Lady der 4 Paletten. Sie enthält vor allem rosige und violette Töne. 5 Töne sind komplett schimmrig, die Farbe „Berry Treasure“ enthält Glitzer und die restlichen 4 Töne sind matt. Hier gefällt mir die Zusammenstellung, denn man hat sowohl eine tolle, helle Farbe für die Lidfalte, als auch mittlere und dunkle Töne zum abdunkeln. Die Glitzerpartikel im schwarzen Ton sieht man auf dem Auge und das sieht ganz fantastisch aus (Bild folgt unten).

dsc_0935

Violett –  crash-boom-bang! Ich lüge nicht, wenn ich sage, dass einem das Violett direkt ins Auge sticht. Ich liebe die Töne und ich glaube man sieht die Pigmentierung sehr gut. Mit dem Ton „Rockstar“ hätte ich wohl einmal um den ganzen Arm fahren können und es hätte noch genug Farbe für 12 Eyemakeups auf dem Finger gehabt 😛 .

 

Armed & Gorgeous

dsc_0971

Mir kommt es so vor, als wäre diese Palette die Beliebteste der Truppe. Hier muss ich euch ganz ehrlich gestehen, die Farben „Secure“ und „Agent“ sehen schon im Pfännchen zu 98% identisch aus, auf dem Auge erkennt man dann gar keinen Unterschied mehr.

Hier haben wir 4 schimmernde Töne und 6 komplett matte Lidschatten. Die weisse Highlight-Farbe ist eher grob formuliert und krümelt deswegen ziemlich stark.

dsc_0975

Die Farbzusammenstellung finde ich sehr gelungen, ich mag vor allem die Kombination der warmen Töne mit dem tollen Militär-Grün!

 

Dark Magic

dsc_0996

Hier haben wir kühle Grün- und Blautöne. 3 Farben haben ein schimmerndes Finish, die anderen sind matt (das Schwarz enthält Glitzerpartikel, aber auf dem Auge merkt man das nicht!). Hier haben wir eine wunderbare Transitionfarbe für die Lidfalte mit „shhh“ 🙂 .

dsc_1003

Ich muss euch ganz ehrlich gestehen, diese Palette war mein „least“ Favourite, aber da es im Set günstiger wurde, als mir 3 einzelne zu bestellen habe ich mir das Vault gekauft. Mich sprechen solche kühlen, dunkeln Töne einfach nicht an.

 

Jetzt habt ihr alle Paletten gesehen und meine Meinung dazu gehört, ich hoffe euch fällt die Entscheidung zuzuschlagen oder nicht einfacher.

Eure Jasmin

Essence Sortimentsumstellung Herbst / Winter 2018 – Meine Favoriten

In den meisten Theken sind die neuen Produkte von Essence bereits eingezogen. Leider habe ich die meine Favoriten noch nicht in den Gestellen in meiner Umgebung gefunden, aber ich glaube es dauert nicht mehr lange!

 

#Instaperfect Liquid Makeup

10 – cool porcelain
20 – very vanilla
30 – funny ivory
40 – pretty beige
50 – perfect honey
60 – crazy caramel
70 – sweet almond
80 – hot chocolate
90 – lovely mocha

Auch diese Foundation bin ich sehr gespannt. Das Versprechen mit der aufbaubaren Deckkraft werde ich dann testen, sobald ich fündig werde. Die Farbauswahl ist trotz 9 Farben überschaubar, aber für die Drogerie gar nicht allzu schlecht. We shall see!

4.49€

 

Glazed Donut Highlighter

Leider habe ich zu diesem Produkt kein Bild von innen, aber der Name und das Packaging haben mich sowieso schon überzeugt! 😉

3.49€

 

Volume Hero Mascara Waterproof

Bei der Sortimentsumstellung von letztem Jahr ist die Volume Hero neu ins Sortiment gekommen, nach dem ersten Testen habe ich mich direkt verliebt. Die Bürste trennt meine Wimpern toll und gibt dennoch genug Volumen. Ich bin auf die wasserfeste Formulierung sehr gespannt.

2.99€

 

Make-Up Drops „Lightening“ & „Darkening“

Leider steht im Dokument nichts zu diesen beiden Produkten, daher kann ich euch keine genauen Details geben und euch auch keinen Preis nennen… Aber wir sind dennoch gespannt.

 

Melted Chrome Eyeliner

01 – copper of love
02 – steel my heart
03 – platinum beauty
04 – zinc my way

Ich liebe farbige und metallische Eyeliner, daher sind diese 4 total meins! Vor allem die letze Farbe werde ich mir ganz sicher anschauen.

2.99€

 

2in1 Brow Groomer

Ich stehe ja total auf so richtig unnötige und eigentliche ein bisschen Überflüssiges. Ich bin echt gespannt, ich mag meine ABH Brow Schere sehr gerne und vielleicht haben wir hier ja ein erschwinglicheres Dupe dazu. Da werde ich definitiv einen Vergleich dazu machen.

2.99€

 

Aww my Cuties Panda Eye Pads

OK, Verpackungsopfer… Aber ich würde die gerne im Kühlschrank deponieren und an einem „harten“ Morgen auf die Augen legen.

2.29€

 

Habt ihr das neue Sortiment schon in euren Theken entdeckt und habt ihr euch etwas mitgenommen?

Eure Jasmin

 

Aufgebraucht – August 2018

dsc_0923

In letzter Zeit habe ich ganz schön Gas gegeben mit aufbrauchen. Die Schränke in unseren Bad sind vollgestopft, also muss zuerst aufgebraucht werden, bevor man neue Düfte, Duschgele und so weiter kauft!

 

Covergirl „The Super Sizer“ Mascara

dsc_0902

Diese Mascara mag ich wirklich gerne. Früher habe ich sie immer meiner Mama stibitzt und jetzt kaufe ich sie immer mal wieder nach. Aktuell teste ich ja noch mein Revitalash Serum, jetzt sind die Wimpern richtig schön lang und die Mascara trennt sie schön.

Bereits ein Backup vorhanden!

 

Real Techniques Stippling Brush

dsc_0903

Hm, diesem Pinsel hat es wohl in meiner Sammlung nicht gefallen und deshalb hat er sich entzweit. Daher aufgebraucht und Adios!

 

MAC Fix+ Rose

dsc_0904

Mein trusty Makeup Produkt, welches immer als Backup in der Schublade bereit steht. Momentan verwende ich wieder die Lavendel-Richtung, da ich mir damals bei der Limited Edition 2x Rose und 2 Lavendel gekauft habe. Ich liebe den feinen Sprühnebel, den Duft und die vielen Einsatzmöglichkeiten. Neben der Verwendung als Prep- & Finish Spray, benutze ich es auch um den Beautyblender anzufeuchten und um meine Lidschatten feucht aufzutragen.

Bereits eine neue Flasche in Gebrauch.

 

Diverse Tuchmasken

dsc_0907

Ich liebe ja Masken und Gesichtspflege im Allgemeinen 🙂 Tuchmasken dürfen da auf keinen Fall fehlen, ich habe ganz bestimmt noch viele mehr aufgebraucht in den letzten 2 – 3 Monaten. Die Clearing Solution liebe ich, hier spüre ich am nächsten Tag eine massiv glattere und geklärte Haut. Meine All-Time-Favourite-Maske ist die Missha Collagen Sheet Mask, bei keiner bekomme ich einen solch aufgepolsterten Effekten und einen Feuchtigkeitsboost wie bei ihr.

Sind noch viele viele viiiiiele in meiner Skincare-Schublade.

 

Lush Eau Roma Water

dsc_0905

Als abschliessenden Schritt in der Gesichtspflegeroutine verwende ich gerne einen Toner, um alle Schichten von Serum bis hinzu Creme besser einziehen zu lassen. Hier teste ich meist ganz unterschiedliche Produkte, neben dem Pixi Hyaloronic Mist und dem Jurlique Calendula Mist kaufe ich dieses Schätzchen hier immer mal gerne wieder. Bei meiner Shoptour in der Lush Filiale Bern wurde ich mir dieses Gesichtswasser empfohlen und ich wurde nicht enttäuscht!

Wird beim nächsten Ausflug in den Lush Store Bern wieder nachgekauft 🙂

 

L’Occitane Ultra Rich Lip Balm

dsc_0920

Endlich eine Lippenpflege, welche bei meinem Schmirgelpapier etwas ausrichten konnte! Normalerweise helfen bei mir nur sehr wenige Lipbalms, dieses hier wurde aber jetzt in den Kreis der Super Balms aufgenommen.

Aktuell brauche ich noch mein Nuxe Rêve de Miel und meinen Weleda Everon auf, danach wird dieser hier wieder einziehen.

 

Glamglow Youthmud Tinglexfoliate Treatment Mask

dsc_0921

Glamglow und meine Haut… Diese Maske habe ich jetzt ein für alle Mal aufgegeben. Ich habe sie circa 4 benutzt und jedes Mal hat sich meine Haut danach angefüllt als wäre ich 7 Stunden bei 35 Grad und ohne Sonnenschutz in der Sonne gelegen.

Verträgt meine Haut leider nicht, daher kein Nachkauf. Die Thirstymud mag ich aber sehr gerne und habe eine Tube in Gebrauch.

 

Morphe Bristle Shampoo „Honey Lavender“

dsc_0912

Das wohl schlechteste Pinsel Shampoo aller Zeiten. Nicht das eigentliche Waschen ist das Problem sondern die Konsistenz und das damit verbundene Aufbrauchen. Dieses Shampoo habe ich süsse 3 Mal verwendet und es ist quasi leer. Jetzt kann ich wenns hoch kommt noch einmal damit meine Pinsel waschen und danach habe ich das Döschen geleert. Für stolze 13€ hätte ich hier definitiv mehr erwartet!

Ich benutze jetzt immer ein selbstgemachtes Shampoo einer Insta-Bloggerin (@mrs_andrea_k)

 

Elvital Tonerde Absolue Shampoo + Pflegespülung

dsc_0910

Ich liebe den Duft von dieser Linie, denn es riecht wie die meisten Elvital Elseve Produkte nach Frisör und schön gepflegten Haaren. Meine Haare haben was Shampoo und Spülung angehen kaum Ansprüche, daher wirkt es bei mir super. Ich habe zwar weder einen sehr fettigen Ansatz, noch habe ich extrem trockene Spitzen… Ob es bei stark fettenden oder extrem trockenen Haaren wirkt, kann ich euch daher nicht versprechen.

Aktuell steht die Cocos Reihe von Elvital mit Shampoo und Maske in der Dusche.

 

Aussie Miracle Moist Conditioner

dsc_0911

Hier könnt ihr mich auslachen… Wisst ihr warum ich diese Pflegespülung vor etwa 6 Jahr das erste Mal gekauft habe? Weil in der Bravo stand, dass Jungs auf diesen Duft stehen 😛 Schuldig im Sinne der Anklage, schlimm ich weiss.

Zum Produkt kann ich euch sagen, es riecht nach Kaugummi (Lush Sugar Fairy!) und der Duft hält gut in den Haaren. Die Pflegewirkung ist angenehm, aber nicht revolutionär.

Aktuell habe ich andere Haarprodukte in Gebrauch.

 

So welches Produkt habt ihr als Letztes aufgebraucht?

Eure Jasmin

Travel Essentials – Handgepäck

Sommer heisst Reisezeit, heisst Koffer schleppen und purer Stress (glaubt mir, ich sehe das bei unseren Kunden viel zu oft!), ABER hier habe ich euch ein paar von meinen Tipps.

Packt nicht zu viel ein. Ja ich weiss einfacher gesagt als getan, ich war schliesslich vorletzte Woche auch mit 4 Outfits für 2 Tage unterwegs…

 

Schal


Einen kuscheligen Schal habe ich immer zur Hand, den Flugzeuge sind unberechenbar! Ich habe schon 25 Grad und ich hatte schon gefühlte -10 Grad, daher bin ich vorbereitet. Es gibt nichts schlimmeres als eine kleine Eiszeit am Sitzplatz, am besten schaltet der Sitznachbar auch noch das Haargebläse auf volle Power und man sitzt im Shirt dort, Nippel spriessen und der Rotz in der Nase friert ein.

 

Parfümprobe


Mein Insider Tipp: Eine kleine Parfumprobe! Es kann auch ein Travalo mit dem Lieblingsduft sein oder ein kleines stinkendes Oma-Düftchen aus der letzten Douglas Bestellung 😛 Ich hatte schon diverse stinkende oder sich übergebende Sitznachbaren und es gibt nichts Schlimmeres als dann im Gestank wortwörtlich festzusitzen. Etwas Duft auf das Handgelenk und auf den Schal und man hält die restlichen Flugstunden (hoffentlich auch nur noch Minuten…) einigermassen komfortabel aus.

 

Flüssigkeiten


Jetzt kommt das lästigste Thema –> Flüssigkeiten. Ich hasse es die kleinen Grössen zu kaufen, denn erstens gibt es jede Menge unnötigen Plasikmüll und zum anderen kosten diese doofen Dinger ein kleines Vermögen.

Was man bestimmt schon mehrfach gelernt hat, den flüssigen Kram muss man in ein kleines Plastik packen. Ich habe das immer ganz dämlich und doof gefunden, in London hat ein Zollfutzi sogar meinen Handgepäckkoffer wegen einer Foundation geöffnet, welche eben nicht in einem Plastiktütchen war. Und wisst ihr was dann passiert ist? Das Fläschchen ist während des Fluges aufgeplatzt und hat die ganze Tüte verkleckert, aber nicht meinen Koffer… Dankbarkeit gegenüber dem Zöllner ist untertrieben.

Hier kommen ein paar Tipps wie ihr Platz und „Gstürm“ mit dem Zoll sparen könnt, denn wenn das Flüssigkeitensäckchen voll ist, ist es voll und die meisten haben kein Verständnis.

img_9692

Wisst ihr was das das Tolles ist? Es sind weder Abnehmpillen, noch sind es kunterbunte Tierleckerlis… Auch kein Sex-Spielzeug 😉

Feste Shampoos von Lush. Ja ihr habt richtig gelesen, wie das Shampoo daheim in der Dusche, nur halt eben fest. Seanik (das Blaue unten rechts) ist jetzt bestimmt schon 4 Monate in meiner Dusche und noch immer ist mehr als die Hälfte davon über… Ihr tut also nicht nur der Umwelt etwas Gutes sondern auch dem Geldbeutel!

Es gibt übrigens auch feste Conditionner, solide Duschgels, feste Parfums und so weiter. Lush ist also meine Anlaufstelle für handgepäckfähige Körperpflege. #notsponsered Selbstgekauft und selber Fan geworden!

 

Musik & Entertainment


Ich persönlich brauche immer Kopfhörer (on-ear) und Stöpsel (in-ear), denn zum schlafe sind die klobigen Teile auf den Ohren unpraktisch und beim langen Film schauen drücken mit die In-Ear-Teile zu dolle. Daher packe ich immer beides ein. Luxusvariante ist natürlich mit Bluetooth, dann hat man den Kabelsalat nicht, aber wie gesagt nur für die fancy Travelers.

Ladekabel fürs Handy ist klar, eventuell empfiehlt sich eine kleine Powerbank. Leider haben noch nicht alle Airlines einen USB / Steckdose um direkt zu laden.

E-Books sind gar nichts meins, daher stecke ich meist ganz altmodisch ein kleines, leichtes Taschenbuch in den Koffer oder ich kaufe mir 1-2 Zeitschriften und lasse so die Zeit im Flieger etwas schneller vergehen.

 

So, jetzt dürft ihr mir von euren Reise-Essentials erzählen und mir Tipps für meine nächste Reise geben.

Eure Jasmin

Essence Sortimentsumstellung Herbst 2018 – Ex-Artikel Liste

Hello ihr Lieben.

Ja & auch bei Essence ist es wieder soweit, das Sortiment wird für den Herbst / Winter auf Vordermann gebracht und die sommerlichen Produkte verlassen das Sortiment. Unten findet ihr die ganze Liste mit allen betroffenen Produkten. Also schlagt beim Sale zu, wenn alle Ex-Produkte auf 0,95€ / Fr. 1.95 reduziert sind!

 

face 2faceeyeseyes 1lopsLipsKips 2nailsUnbenanntUnbenannt Nail

 

Jetzt hoffe ich nur, dass eure Favoriten nicht betroffen sind! Ich muss gestehen, den Concealer und auch die regulären Lippenstifte habe ich sehr gemocht und ich werde mir bestimmt das ein oder andere Backup noch schnappen!

Wie siehts bei euch aus?

Eure Jasmin

2 Jahre – JASMINSBEAUTYPOWER

Ja sowohl ihr als auch ich habt richtig gelesen! 2 verdammte, krasse, anstrengende und auch tolle Jahre ist mein Blog jetzt alt. Was aus purer Makeup-Liebe begonnen hat, wurde zu meiner kleinen Oase, meinem Ort für mich und meine Leserinnen und Leser.

Schnulzig ich weiss, aber starten möchte ich mit einem grossen Dankeschön an euch! Gestern war nicht nur mein 2-Jähriges sondern ich hatte auch einen tollen Tag auf der Arbeit und ich habe eine noch tollere Mail bekommen (stay tuned!). Nur ihr macht das möglich in dem ihr auf meine Beiträge klickt, den Content gerne lest und hin und wieder mal einen Like / Kommentar hinterlasst.  THANK YOU! ❤

Unbenannt

So damit verabschiede ich mich und melde mich mit dem nächsten Post im Verlauf der Woche!

Happy Tuesday, Folks.

Eure Jasmin

Catrice Sortimentsumstellung – Herbst / Winter 2018

Glow Dewy Glitter – Effect²

The Glitterizer Mix n’Match Eyeshadow Palette

010 – Glitter Is My Favourite Colour

um 6.99€

 

Metal Sensation Ultra Creamy Eyeshadow

010 – Game Of Chromes
020 – Go Incognito
030 – Rose Overdose
040 – Mauve Browntown

um 4.49€  (nur in der großen Theke!)

 

Liquid Metal Longlasting Creme Eyeshadow (Farb-Update!)

060 – When In Doubt, Add Glitter!
070 – Less Bitter, More Glitter!

Um 3.99€

 

 

HD Liquid Radiance Foundation

010 – Light Beige
020 – Nude Beige
030 – Natural Beige
040 – Sand Beige

um 6.99€  (Nur in der großen Theke!)

 

 

Glowdoscope Highlighter Palette

010 – Glow’n’Go

um 3.99€

 

Arctic Glow Highlighting Powder

010 – Jupiter’s Glow

um 4.99€

 

 

3D Glow Highlighter

010 – Pinch Of Rose
020 – Icy Glaze
030 – Warm Embrace

um 3.99€  (Nur in der großen Theke!)

 

Charming Fairy Lip Glow

010 – One Miracle Fits All

um 4.99€

 

#Peeloff Glam Easy To Remove Effect Nail Polish

01 – Stress Does Not Go Well With My Polish
02 – Nail More, Worry Less
03 – When In Doubt, Just Add Glitter
04 – Girls Bite Black
05 – Too Glam To Stay At Home (*)
06 – Dance All Night, Sparkle All Day (*)
07 – Polish, Sleep, Run, Repeat (*)
08 – Think Less, Polish More (*)

um 3.49€  (* nur in der großen Theke!)

 

InstaREADY

Prime And Fine Poreless Blur Primer

um 4.99€

 

#Insta To Go Blur Stick

010 – Nude

um 3.99€

 

Prime And Fine Luminizing Powder Waterproof

010 – Radiant Beige

um 4.99€ (nur in der grossen Theke!)

 

The Blazing Bronze Collection Eyeshadow Palette

010 – Call It What You Want

um 4.99€

 

Lash Couture #Instavolume Lashes

um 3.99€

 

BE A PRO

Prime And Fine Aua Fresh Hydro Primer

um 4.49€  (nur in der großen Theke!)

 

Prime And Fine Make Up Transformer Drops Hydration

um 3.49€  (nur in der großen Theke!)

 

Lip Super Serum

010 – Wonder Woman

um 4.49€  (nur in der großen Theke!)

 

Lip Sugar Scrub and Balm

010 – Sugar Kiss

um 3.99€  (nur in der großen Theke!)

 

Lip Oil

010 – Smooth Operator

um 4.99€  (nur in der großen Theke!)

 

Shape In A Box Contouring Palette

010 – Light
020 – Medium

um 4.99€   (nur in der großen Theke!)

 

Brow Comb Designer Pro

010 – Medium Brown
020 – Warm Brown
030 – Ash Brown

um 3.49€

 

Triangle Artist Contour Stick

010 – Warm Brown
020 – Ashy Brown

um 5.99€  (nur in der großen Theke!)

 

Take All Off Anti-Pollution Micellar Oil-in-Water Remover

010 – Flower Power

um 3.49€  (nur in der großen Theke!)

 

Eyeliner Designer

010 – I’m Your WINGman

um 2.49€   (nur in der großen Theke!)

 

Triangle Artist Brushes

010 – Sloped
010 – Essential
010 – Natural
010 – Elementary

um 5.99€ (Sloped & Essential)   (nur in der großen Theke!)
um 3.49€ (Natural & Elementary)   (nur in der großen Theke!)

 

ATHBEAUTY – XXX Proven

Eye Foundation Waterproof Eyeshadow Primer

010 – As Strong As You Are
020 – Pearly Power (*)

um 3.49€  (* nur in der großen Theke!)

 

Eyeshadow Stix

010 – Satinfaction
020 – Pink Rules! (*)
030 – Powerful Peach
040 – Copper Confessions
050 – Bosslady’s Brown
060 – Freakin‘ GREENius (*)
070 – I Decide My Vibe! (*)
080 – BeYOUtiful Burgundy (*)
090 – Beautista’s Choice
100 – My Statement: Ultra Violet (*)

um 4.49€  (* nur in der großen Theke!)

 

Brow Colorist Semi-Permanent Brow Mascara

010 – Light
020 – Medium
030 – Dark

um 3.79€

 

Blush Box

010 – Soft Rose
020 – Glistening Pink
030 – Golden Coral
040 – Berry
050 – Burgundy
060 – Bronze

um 3.49€

 

Storytelling

Light Correcting Serum Primer

030 – Morning Glow

um 4.49€  (nur in der großen Theke!)

 

Dewy-Ful Lips Conditioning Lip Butter

010 – Yes, I DEW!
020 – Let’s DEW this!
030 – Dr. DEW little
040 – DEW You Care?

um 3.99€

 

The Little Black One Volume Mascara

010 – Like Jackie O
010 – Like Holly Golightly

um 4.49€

 

Iconails Gel Laquer

57 – Make Your Polish A Priority
58 – Good Nails Only
59 – Keep Me – I’m Cute
60 – Let Me Be Your Favourite
61 – Me, Myself And My Polish
62 – I Love Being Yours
63 – Early Morning, Big Shirt, Perfect Nails
64 – Sassy Polish With Good Habits (*)
65 – Less Bitter, More Glitter (*)
66 – And Now It Is Polish Time (*)

um 2.99€  (* nur in der großen Theke!)

 

Was interessiert euch am Meisten? Ich finde ja die ganzen Lippenprodukte, wie das Öl, das Serum und Lipbutters extrem spannend! 🙂

Eure Jasmin

Die Bilder wurden mir freundlicherweise vom Press-Newsletter von Cosnova zur Verfügung gestellt. Danke.

Makeup Shopping USA – Tipps und Tricks

So ein lange geplanter und unerwartet aufwändiger Blogpost mit all meinen Tipps zum Einkauf in amerikanischen Drogerien und Department Stores.

Unbenannt

Es gibt viele unterschiedlich Drogerieketten, ausserdem gibt es sowohl an der Ost- als auch an der Westküste noch andere Läden. Was ich euch aber überall empfehlen kann, haltet Ausschau nach Zetteln an den Regal mit „Buy one, get one 50% off“ oder Ähnlichem. Das gilt in allen Drogerien, ausserdem gibt es manchmal an den Aufstellern selber noch Coupons für „1$ off“ (kleine Abreiss-Blöcke). Bei den grösseren CVS Filialen gibt es einen kleinen Computer beim Eingang, dort könnt ihr euch noch zusätzlich Coupons ausdrucken und beim Einkauf einlösen.

Während meinem 1-monatigen Aufenthalt habe ich mich bei Walgreens, CVS und Ulta für die Kundenkarten registriert und so noch einmal Punkte gesammelt. Die Ulta Rewards kann man z. B. bereits beim nächsten Einkauf abziehen lassen für einen Rabatt. Bei Sephora bin ich schon länger VIB Member, diese Punkte kann man dann für Samples und Goodies einlösen.


 

Bildergebnis für cvs

CVS findet man eigentlich an jeder Ecke und manchmal sogar mit einem Drive-In, kein Witz! 🙂 Diese amerikanische Drogerie gehört zu meinen Lieblingen, denn hier gibt es eigentlich alle Marken, welche mich interessieren.


 

Ähnliches Foto

Walgreens ist das Pendant zu der englischen Drogerie Boots! Daher bekommt ihr viele Produkte vom englischen Markt, unter anderem auch No7 & Soap and Glory. Auch hier auf Deals achten und vorgängig auf der Internetseite die „Weekly Ad’s“ checken.


 

Bildergebnis für target

Target ist soweit mir ist, die einzige Drogerie in den Staaten, die Pixi by Petra im Sortiment hat. Schaut euch unbedingt die Theke an, denn dort hat es mehr Auswahl als bei uns und eventuell hat es einen guten Deal / Coupon.

Edit: Neu gibt es Makeup Geek bei Target!


 

Bildergebnis für walmart

Auf meinen Besuch bei Walmart habe ich mich sehr gefreut, war aber eher ernüchternd… Die einzige Marke, welche neu für mich war ist Hard Candy. Falls ihr ein Produkt der Marke sucht kann ich euch Walmart empfehlen, Beauty schien mir sogar etwas günstiger als überall sonst, aber die Atmosphäre war ganz scheusslich (Walmart Winnemucca #nothanks).


 

Bildergebnis für sephora logo

Der Beautypalast, dort wo die Engelchen beim reingehen singen und es Glitzer regnet. JASMIN BERUHIG DICH! Aber für einen Beautyjunkie ist Sephora einfach Heaven on Earth! Alle grossen Prestige Marken und auch einige kleinere und erschwinglichere Marken (mittlerweile sogar Colourpop!), sowie der in-House-Brand von Sephora findet man.

Nothing else to say!


 

Ähnliches Foto

Ulta manchmal echt gute Deals und vor allem ein grosses Sortiment an Drugstore Marken und Highend Makeup. Sehr ähnlich zu Douglas bei uns, denn es hat nebst den üblichen Makeup-Produkten, auch Gesichtspflege, Haartools und manchmal sogar eine In-Store-Nailbar oder einen Hairsalon 🙂

Vor eurem Besuch solltet ihr unbedingt auf der Website vorbeischauen, für meinen letzten Besuch konnte ich mir diverse Coupons drucken und bei meinem Einkauf verwenden.


 

Bildergebnis

Ja ich weiss wir haben auch MAC und müssen nicht extra in den USA einen MAC-Store suchen… BUT DO IT! Es lohnt sich so sehr, den die Refills der Lidschatten kosten nur 6$ und die Lippis 18.50$.


Ähnliches Foto

Nordstrom ist ähnlich wie Macy’s ein Kaufhaus. Ich würde es eher im oberen Drittel (was Preise anbelangt) einordnen. Soweit mir ist, hat Nordstrom als einer von wenigen Charlotte Tilbury im Sortiment.

Tipp: Sucht unbedingt einen Nordstorm Rack auf! Das ist quasi das Outlet von Nordstrom, neben Urban Decay Lippis für 5$ habe ich dort auf eine Rebecca Minkoff Tasche für 60$ gekauft.


 

Logo

Macy’s ist ein riesiges Kaufhaus. Neben Kleidung, Schuhe, Schmuck führen Sie auch Makeup. Hier gibt es viele der Highend Marken wie Dior, YSL und und und. Ausserdem gibt es manchmal exklusive Sets und Produkte, welche nur bei Macy’s erhältlich sind!


 

Bildergebnis für naimies

DIE Anlaufstelle für Makeup Artists, hier bekommt ihr viele Produkte für euer Kit. Es gibt faltbare Stühle, Pinselgurte und Brands wie Ben Nye & Viseart. Ausserdem bekommt ihr auch die ganz üblichen Marken und viel Zubehör wie Leerpaletten, Schwämme, Applikatoren und jede Menge Lashes!


 

Morphe Stores

Unbenannt

Ja, der erschwingliche Pinsel-Brand hat mittlerweile sogar eigene Stores! Ich war im letzten Frühling im ersten und einzigen Store in Burbank CA (jetzt gibt es mehrere Stores). Neben den eigenen Produkten wie Pinsel, Paletten und Lippenstiften werden auch alle Produkte von Jeffree Star und Glitter von Eye Kandy. Auch hier könnt ihr die Discount-Codes eurer liebsten Youtuber benutzen, einfach beim bezahlen an der Kasse einen Code nennen (James Charles, Jacattack &&&)

 


Ein aller, aller, aller letzter Tipp zum Schluss: Falls ihr ein einem Container Store vorbeikommt, werft einen Blick hinein und findet das perfekte Makeup-Organizing-System.


Habt ihr noch weitere Tipps für ein gutes Shopping-Erlebnis in den USA? Dann nur her damit ❤ Gerne ergänze ich dann den Post mit euren Tricks!

Eure Jasmin

KKW x Mario Palette – Review & Swatches

YEP, ich habs getan. Ich hab mir das Schätzchen direkt beim Release bestellt und jetzt für euch fleissig getestet.

facetune_29-05-2018-16-10-24

Beginnen möchte ich mit ein paar Infos zu der Palette. Bezahlt habe ich für das gute Stück 45$, zum Zeitpunkt meiner Bestellung war der Versand $ (Zoll habe ich keinen gezahlt, da es unter Fr.63.- geblieben ist). Ach, bestellt habe ich bei kkwbeauty.com direkt. Der Versand war extrem schnell und die Palette war super verpackt.

 

Jetzt aber zum Inhalt!

Erste Reihe

facetune_29-05-2018-16-08-08

2008
Ein schöner Highlight-Ton, ideal für den inneren Augenwinkel oder unter der Braue. Ich empfinde ihn als den krümmeligsten Ton in der Palette und empfehle daher etwas Fix+ für einen guten Auftrag.

Glam
Glam ist eine Mischung zwischen einem Taupe- und einen Bronze-Ton.

Miami
Die Crease-Farbe der Palette. Hier kann man wunderbar in der Lidfalte etwas Farbe aufbauen und anschliessend mit Loyalty abdunkeln.

Armenian
Ein wunderschöner, brauner Goldton mit gaaaaanz viel Schimmer!

Loyalty
Ein sehr neutrales (weder zu warm noch zu kühl), dunkles Braun. Die Textur ist auf der pudrigeren Seite, heisst jedoch dass man ihn wirklich gut ausblenden kann. Ideal für den Fake Liner oder den äusseren Augenwinkel.

 

Zweite Reihe

facetune_29-05-2018-16-07-27

Decade
Diese Farbe ist ein Must für jeden Look! Wenn es in einer Palette keinen solchen Ton hat verwende ich meist ein Gesichtspuder, denn das setten des Concealers / Eyeprimers ist wichtig, damit sich die anderen Farben danach gut verblenden lassen.

Albanian
Ein warmes, rostiges Braun. Egal ob auf dem ganzen Lid oder nur in der Lidfalte aufgetragen, diese Farbe ist 1A und lässt sich super verblenden.

Vegas
Diese Farbe hat fast eine Duo-Chrome-Effekt, den es changiert zwischen einen rötlichen Roséton und einem satten Braun. Perfekte All-over-the-Lid-Color!

Libra
HYPE! Diese Farbe wurde so gehypt und jeder hat nur noch blaue Looks geschminkt und ein Dupe zu diesem tollen Ton gesucht!!!

Bronzy
Wollen nicht alle ein Bronzy Smokey-Eye? Hiermit gelingt es und die Farbe ist der absolute Wahnsinn!

 

Die Formulierung ist extrem weich und buttrig und die Lidschatten lassen sich traumhaft verblenden (von Mario hätte ich nichts anderes erwartet!). Die Pans sind verhältnismässig ziemlich gross und enthalten ganz schön viel Produkt. Den Preis finde ich für 10 x 1.7g fair, das Packaging ist simpel und hat einen grossen Spiegel.

 

Die ganze Namensgebung der Lidschatten finde ich schön, denn es sind alles Dinge von Kim und Mario, welche sie zusammen erlebt haben. Beispielsweise haben sie sich 2008 kennengelernt, sie feiern jetzt also ihr 10-jähriges Jubiläum, eine ganze Decade. Kim hat armenische Wurzeln, Mario kommt ursprünglich aus Albanien. Bronzy ist der Lieblingslook von KKW und so weiter… Ein wirklich schöner Gedanke hinter dem Ganzen.

facetune_29-05-2018-16-06-53

 

Habt ihr euch die Palette auch geschnappt oder zögert ihr noch?

Eure Jasmin

MAC Lippenstifte – Lipswatches

Heute habe ich euch alle meine MAC Lippenstifte fotografiert und „gelipswatched“. Früher war meine Kollektion riesig, damals war MAC das Höchste der Dinge! Mittlerweile habe ich da massiv abgebaut und ich habe nur noch meine absoluten Favoriten und ein paar Limited Edition Schätzchen da.

 

Velvet Teddy


facetune_14-05-2018-21-45-49

Diesen Lippenstift habe ich mir nur aufgrund des Hypes gekauft. Schön peachy-nude und ideal für den Alltag! Die Farbe steht allen Hautfarben gut, bei ganz dunkeln Typen empfiehlt sich noch einen etwas dunkleren Lipliner zu verwenden.

Tipp: Wet n Wild „Bare it all“ ist ein super Dupe!

 

Whirl


facetune_14-05-2018-21-43-50

Neben Angel der einzige MAC Lippenstift, welchen ich aufgebraucht und wieder nachgekauft habe. Zu meinen Makeup-Anfänger-Zeiten war dieser Lippenstift das Musthave. Ich habe ihn jeden Tag in der Tasche mitgenommen und aufgetragen. Lasst euch nicht vom Packaging verwirren, er ist im Standartsortiment und hier nur in einer anderen Verpackung.

 

So Select


facetune_14-05-2018-21-46-30

Diesen Lippenstift habe ich mir in den letzten USA Ferien gekauft. Die Farbe ist ein schönes, mauviges Nude. Diese Farbe war eigentlich exklusiv für alle Mitglieder des MAC Select Clubs, doch irgendwie habe ich ihn nach mehrmaligem nachfragen in einem kleinen Store in Brooklyn doch noch bekommen ❤ .

 

Hot Chocolate


facetune_14-05-2018-21-44-36

Diese Farbe habe ich so sehr gejagt und vielen anderen ist es ganz bestimmt genau gleich ergangen wie mir. Lange Zeit habe ich keinen solchen Hype um ein LE Schätzchen von MAC erlebt (ich glaube die beliebteste LE zuvor war die Alluring Aquatic Collection!). Die Verpackung ist absolut meins und schöner geht kaum & die Farbe ist ein dunkles Nude mit ganz viel Lila/Mauve.

 

Riri Boy


facetune_14-05-2018-21-47-41

Als Rihanna-Fan musste ich natürlich unbedingt alle Rihanna Lipsticks haben. Die ganze Kollektion habe ich jetzt bis auf Riri Boy reduziert. Ein schönes Violett, sehr ähnlich zum nächsten Ton. Die Formulierung ist matt und das Autogramm von Rihanna wurde eingeprägt.

 

Have your Cake


facetune_14-05-2018-21-48-09

BRIGHT! Diese Farbe ist richtig schön leuchtend und lässt sich trotz mattem Finish ohne sterbende Lippen tragen! Ich wurde die Farbe als eine Mischung zwischen Fuchsia und Violett beschreiben, als hatten „Candy Yum Yum“ und „Up the Amp“ ein Baby gekriegt!

 

Russian Red


facetune_29-04-2018-15-44-21

Es ist neben MAC Red, der legendäre Rotton. No more words needed!

 

Diva


facetune_14-05-2018-21-48-58

Hier empfiehlt sich ein Lipliner (ich glaube man sieht es auf dem Bild, dass ich es ohne versucht habe 😉 ). Ein dunkles Rot mit leicht beerigen Untertönen und in einem matten Finish. Über den fertig aufgetragenen Lippenstift trage ich meist noch etwas transparentes Puder auch, damit settet er sich noch einmal etwas besser und bleibt länger auf den Lippen. Definitiv auch ein richtiges MAC-Must!

Tipp: Wet n Wild „Cherry Bomb“ ist ein super Dupe!

 

Elle Belle


facetune_14-05-2018-21-46-57

MAC Snow Ball Collection war die Weihnachtsedition 2017 / 2018. Ich muss gestehen, diese Farbe trage ich aufgrund des Amplified Finishes eher selten, da ich ihn als zu cremig für eine solche Farbe empfinde… Aber über Diva in der Lippenmitte eine ganz fantastische Kombi.

 

Liptensity Lipstick Smoked Almond


facetune_14-05-2018-21-34-31

Diese Farbe ist der perfekte Nude-Ton für mittlere Hauttypen. Die Formulierung bei diesen Lippenstiften ist MAC so gut gelungen, extrem cremig und dennoch satte Pigmentierung und lange Haltbarkeit. Hier möchte ich mir unbedingt den gräulichen Ton zulegen.

 

Welche MAC Lippis sind eure Favoriten?

Eure Jasmin

Alle Produkt sind selbst gekauft!