Huda Beauty | Emerald Obessions Review

dsc_0323

Grün ist die Farbe der Hoffnung und das Hauptthema in diesem Post. Schon bei den ersten Pressebildern war mir klar, die Emerald Obsessions Palette wird bei mir Einzug halten. Bestellt habe ich sie dann bei der Manor Black Friday Aktion, der Normalpreis liegt bei Fr. 39.50.

 

Die Swatches

dsc_0353

Hier habt ihr die Swatches. Die Farben haben keine Farbnamen, daher nennen wir sie nachfolgend einfach mal 1-9.

6 Farben enthalten Schimmer, 3 sind komplett matt. Meine liebste Nuance ist die Nummer 5, ein schönes, sattes Türkis mit tollem Schimmer. Vorab ist aber eines zu sagen, alle Farben liessen sich extrem leicht auftragen und toll verblenden. Man bekommt also etwas fürs Geld, den mit fast Fr. 40.- ist die Palette mit 9 Lidschatten nicht gerade günstig.

Farbe Nr. 1 ist eher chunky, daher habe ich sie zusammen mit etwas Fix+ und der Farbe 9 aufgetragen. Richtig schön hell und wunderschön im Augeninnenwinkel.

 

Was haltet ihr von diesem Look?

dsc_0402

Hier ein grüner Look, ich muss gestehen: In Kombi mit den braunen Augen gefällt mir das extrem gut!

Habt ihr auch eine Huda Beauty Palette? Seid ihr zufrieden mit der Qualität?

Eure Jasmin

Lush – Valentinstag 2019 | Produktbeschreibungen & Preview

Ab Mitte Januar wird die Valentinstagskollektion von Lush in die Filialen und in den Online Shop einziehen. Unten findet ihr alles, was ihr zu den Produkten wissen müsst 🙂 .

Baden

Aubergine Badebombe

Manchmal kannst du die Dinge einfach nicht in Worte fassen. Nach einem Swipe nach Rechts zeigt ein Emoji viel besser, was du denkst und fühlst. Zum Beispiel, dass du gerade Appetit auf eine keulenförmige, dunkelviolett bis schwarz erscheinende, etwa 20cm lange Frucht hast (Auberginen sind Beeren!). Eventuell sogar in der Wanne. Einmal hervorgeholt verströmt diese eindeutig zweideutige Badebombe dort einen Duft von aufheiternder Bergamotte und fruchtigem Kampferbaum. Gleichzeitig sprudelt grüner und blauer Schaum aus ihr hervor, der dich auch noch mit Aromen aus Tonka und Litsea Cubeba beschenkt.

Fr. 9.90

 

Peachy Badebombe

Verschenke diesen Valentinstag dein Herz in Form eines Pfirsiches. Diese freche Badebombe hält sich vor Lachen schon die Backen und kann es kaum erwarten, in deiner Wanne loszuprusten. Heraus kommen köstliche Aromen von saftiger Grapefruit und süssem Davanaöl. Geniesse die pinken Wirbel, die dich im Wasser umgeben.

Fr. 9.90

 

Love Boat Badebombe

Segle über den Ozean auf einer steifen Brise voller süsser Orangen und sizilianischer Zitronen, die dich in die richtige Laune für die Liebesinsel versetzen. Ob du dort in den sicheren Hafen einer Beziehung einläufst, oder du auf der Suche nach neuen Abenteuern bist – dieses fruchtige Boot ist für jede Reise gewappnet. Lege es ins heisse Wasser und ankere deine Gedanken. Geniesse dabei die sinnlich duftende Fahrt.

Fr. 10.90

 

Love Token Schaumbad

Es gibt unzählige Arten, deine Liebe zu zeigen. Eine goldene, duftende Medaille ist eine davon. Danke jemand Geliebtem mit diesem glitzernden, duftenden Mehrfachschaumbad. Unter dem einlaufenden Wasser verströmt es Schaum voller Kiefern und Gewürznelken. Das Aroma von selbstgemachten Keksen versüsst dir den Tag, während der heimelige und zugleich anregende Duft von Ingwer deine Haut umgarnt und dich von Abenden vor dem Kamin träumen lässt.

Fr. 12.50

 

Open Your Heart Schaumbad

Du fühlst brennendes Verlangen? Dieses Schaumbad findet den Schlüssel zu deinem Herzen. Zeit, dich zu befreien und dich würzigem Zimt und warmem Sandelholz hinzugeben. Geniesse die Show des goldenen Glitzers, der sich langsam ausbreitet, während Murumurubutter und Kakaobutter deine Haut geschmeidig pflegen. Es ist gar nicht kompliziert, du musst nur den Wasserhahn aufdrehen. Anschliessend kann dich Nichts und Niemand mehr von einem Bad abhalten. Widerstand zwecklos!

Fr. 12.50

 

 

Six (Blue & Yellow) Schaumbad

Du brauchst eine Extraportion Liebe? Dann vereine zwei von ihnen hier zu einer ganz neuen Nummer. Wähle aus zwei Farbkombinationen, unter denen auch die passende für dich ist. Gewürznelken und Ylang-Ylang umgeben dich mit duftendem Schaum. Lass dir eins gesagt sein, das ist echt sechsi! Halte Six (oder ist es doch eine Nine) einfach unter laufendes Wasser und du wirst wissen, wovon wir reden.

Fr. 12.50

 

Six (Red & Yellow) Schaumbad

Du brauchst eine Extraportion Liebe? Dann vereine zwei von ihnen hier zu einer ganz neuen Nummer. Wähle aus zwei Farbkombinationen, unter denen auch die passende für dich ist. Gewürznelken und Ylang-Ylang umgeben dich mit duftendem Schaum. Lass dir eins gesagt sein, das ist echt sechsi! Halte Six (oder ist es doch eine Nine) einfach unter laufendes Wasser und du wirst wissen, wovon wir reden.

Fr. 12.50

 

Unicorn Horn Schaumbad

Unter uns, wir sind uns ziemlich sicher, dass es Einhörner wirklich gibt. Selbst, wenn sie nicht real sein sollten (keine Angst, sie sind es), brauchst du dir keinen Kopf zu machen. Und wenn doch, dann schnapp dir einfach dieses glitzernde Schaumbad voller entspannendem Lavendelöl und aufheiterndem Neroliöl. Neroli erhöht den Serotonin-Level in deinem Gehirn. Dieses Hormon ist verantwortlich für Zufriedenheit und Frohsinn. Also, beweise dir selbst die Existenz magischer Kreaturen, während du dir in der Wanne aus Schaumbergen Zauberlandschaften baust.

Fr. 11.50

 

Körperpflege

 

American Cream Duschgel

1. Gut schütteln.
2. Einen Spritzer auf die Hand oder den Schwamm geben.
3. Genüsslich aufschäumen.
4. Gut abspülen und den Duft geniessen.

Riecht nach Erdbeeren und Vanille.

ab Fr. 12.- (Diverse Grössen)

 

American Pie

Kannst du zu einem American Pie nein sagen? Nachdem du dich mit diesem köstlichen, Feuchtigkeit spendenden Body Conditioner gepflegt hast, wirst du merken, dass er unwiderstehlich ist. Reichhaltige Pflegebuttern aus Shea und Murumuru ziehen schnell ein und kümmern sich um deine Haut, ein Aufguss aus frischen Erdbeeren und Vanille Absolue umgeben dich mit einem lang anhaltenden Duft, sie sind die Glasur für deine Haut. Muskatellersalbei und Benzoeharz vereinen sich zu einem Nachschlag aus cremigem Komfort.

ab Fr. 16.- (Diverse Grössen)

 

American Pie (125g)

Wer will ein Stück vom Kuchen? Du etwa? Darfst du haben. Er besteht aus reichhaltiger fair gehandelter Sheabutter und Mandelöl, die dich pflegen und mit Feuchtigkeit versorgen. Frische Erdbeeren und Orangenpüree vereinen sich mit Vanille Absolue zu einem Duft, der noch lange anhält und dich unwiderstehlich süss macht.

Fr. 23.50

 

Avocado Wash (150g)

Wunderbare Öle und Pflegebuttern verkünden dir das Avo Maria, denn von nun an bist nicht nur du nackt unter der Dusche, sondern dein Duschgel ist es auch. Fühle dich jeden Tag so, als wäre es Freitag, Bergamotteöl und erfrischendes Litsea Cubeba Öl helfen dir dabei. Olibanumöl kümmert sich um dich und flüstert dir ins Ohr: „Bald ist Wochende“. Dieses nackte Duschgel funktioniert auf die gleiche Weise, wie sein verpackter Zwilling, jedoch ohne unnötiges Drumherum. Das sorgt für einen reinen Körper und ein reines Gewissen.

Fr. 18.50

 

Avocado Wash Duschgel

Wir lieben Avocados, denn sie sind gut für deine Haut. Darum steckt dieses Duschgel auch voller pflegender, geschmeidig machender frischer Bio-Avocado und Avocadoöl. Fühle dich jeden Tag so, als wäre es Freitag, Bergamotteöl und erfrischendes Litsea Cubeba Öl helfen dir dabei. Olibanumöl kümmert sich um dich und flüstert dir ins Ohr: „Bald ist Wochenende“.

ab Fr. 12.- (Diverse Grössen)

 

Eve’s Cherry (25g)

Nachdem du von der verbotenen Frucht gekostet hast, erinnern dich Aromen von Kirsche und Pfirsich noch länger an deine köstliche Sünde. Streiche dieses Peeling über deine Lippen, lecke die Reste ab und geniesse die Geschmeidigkeit, die dir von Jojobaöl und Sheabutter gesandt wurde. Davanaöl, Buchuöl und Bittermandelöl sorgen für freudige Gefühle, Limette zaubert Schwung in deine Küsse.

Fr. 14.-

 

Love Island Körperpeeling

Bereite deine Haut auf eventuelle Treffen mit anderen vor, wenn du auf die Insel der Liebe reist. Sand, Meersalz und Zucker sorgen für intensives Peeling und unvergleichlich weiche Haut. Diese nackte Nummer bringt deine Haut zum Leuchten und umweht dich mit einer Brise aus frischen Äpfeln.

Fr. 7.50

 

Strawberry Whip (100g) Seife

Frische Erdbeeren, Geranien und Jasmin bringen dir nicht nur den Duft des Frühlings, sondern dich auch in Schwung. Der Vorteil weicher Haut ist dank Kokosöl und Seidentofu auf deiner Seite, fair gehandelte Bio-Kakaobutter spendet dir Feuchtigkeit. Diese Zutaten hat der Himmel geschickt.

Fr. 15.-

 

The Big Banana (65g) Massagebutter

Weil niemand in unsere Manufaktur flog und die Banane geradebog. Aber die Form ist auch egal, lass sie einfach über deinen Körper oder den Körper deiner Liebsten gleiten und geniesse eine Massage zu zweit. Pflegende Kakaobutter und Sheabutter schmelzen auf euren Körpern, Gewürznelkenöl heizt euch ordentlich ein, während brasilianisches Orangenöl munter macht.

Fr. 13.50

 

Adam’s Apple (45g) Mundwasch Tabs

Mit ein wenig Mut kann man fast alles schaffen. Wenn du befürchtest, dass du den Mund zu voll genommen hast und du ein wenig Tapferkeit und Courage vertragen könntest, dann nimm eines dieser Mundwasser Tabs in deinen Mund und vertreibe mit brasilianischem Orangenöl und Tangerinenöl deine Furcht. Die Höflinge im alten China kauten früher an Gewürznelken, bevor sie vor die Herrscher treten mussten, um diese nicht mit unangenehmen Gerüchen zu verärgern. Gewürznelkenöl eignet sich hervorragend, um unangenehme Gefühle im Mund zu vertreiben, und verschafft dir gemeinsam mit Mentholkristallen frischen Atem. Zerkaue ein Tab im Mund, gurgele und spüle mit Wasser und spuck es anschliessend aus. Fühle dich furchtlos.

Fr. 13.90

 

Ich werde ganz bestimmt bei den Badebomben die eine oder andere kaufen! Die Aubergine finde ich von der Aufmachung her witzig, da muss ich unbedingt als Deko fürs Bad eine abstauben.

Eure Jasmin

Catrice Sortimentsumstellung Winter 2018 /2019 – Neue Produkte

Im vorherigen Post habe ich euch alle Produkte, welche das Sortiment verlassen, gezeigt. Jetzt folgen meine Favoriten der Neuheiten! Spoiler – Es sind echt tolle und vor allem neue, interessante Innovationen dabei.

 

One Drop Coverage Weightless Concealer

Ein neuer, innovativer Concealer in insgesamt 7 Nuancen! Bin sehr gespannt wie die Konsistenz sein wird, hoffentlich ähnlich zu dem von MAC.

 

HD Active Performance Primer

 

Ich bin mittlerweile ein grosser Primer-Fan geworden und hier reizt mich vor allem die Aufschrift SPF 30! Meistens ist eine Base mit Sonnenschutz extrem weiss und klebrig, bei diesem hier werde ich ganz bestimmt beim nächsten Ausflug in die Drogerie swatchen.

 

 

 

 

1 Minute Face Perfector

Keine Ahnung was das genau ist, aber es soll ein „Magic Finish“ haben… klingt doch schon mal spannend! 🙂

 

Generation Matt Comfortable Liquid Lipstick

Ein bequemer Liquid Lipstick, I’m here for it! Die Farben sehen vielversprechend aus und wenn das Finish stimmt, werden mehrere Farben bei mir einziehen.

 

Bouncy Bronzer Caribbean Vibes

Cremige Bronzer benutze ich wirklich gerne, ich schätze den natürlichen Look daran. Die helle Farbe erscheint mir sogar für Blassnäschen zu hell, aber das werde ich mir in Natura angucken. Hoffentlich stimmt hier die Konsistenz damit man gut und leicht verblenden kann.

 

Power Plumping Gel Lipsticks

Hier hat mich der Name gecatcht, ein Gel-Lippenstift. In meiner Vorstellung fühlt sich das gut auf den Lippen an, die Farben sind schön, jetzt muss nur noch die Haltbarkeit stimmen.

 

Triangle Artist Beauty Sponge

Bei Schwämmen kann man viel falsch machen, ich hoffe dieser ist schön fluffig und weich. Die Form ist ganz bestimmt praktisch für Concealer unter dem Auge oder zum „Baking“ unter der Kontur…

 

Glow Illusion Loose Powder

Hier möchte ich einfach gerne mal meine Finger drin baden und schauen ob es genauso schimmrig wie die Variante von Laura Mercier ist.

 

Quick’n Easy Brush Cleanser Pot

Ich habe noch nie ein solches Kissen zur Reinigung meiner Pinsel verwendet. Es ist ja keine Tiefenreinigung sondern eine schnelle Möglichkeit zwischen unterschiedlichen Farben zu wechseln. Wie jeder normale Verbraucher habe ich nicht jeden Pinsel 3x und mit den grobporigen Schwamm lässt sich übriger Lidschatten wunderbar abbürsten.

 

Lash & Brow Boost Elixir

 

 

Ein Wimpernserum aus der Drogerie? YES!
Ich muss gestehen, ich bin nicht die konsequenteste Person, wenns ums testen von Wimpernseren geht, aber für alle Fans von langen und vollen Wimpern ganz bestimmt einen Blick wert.

 

 

 

 

 

 

Brow Idol Sportproof Mascara

 

Ich persönlich gehe immer ungeschminkt ins Gym (ok, ertappt ich gehe nie ins Gym 😛 ), aber im Alltag und an heissen Sommertagen schwitzen auch meine Augenbrauen. Die dunklere Farbe sieht passend zu meinen Augenbrauen aus und wird bestimmt im Körbchen landen.

 

 

 

 

 

 

Catrice Glam & Doll Lash Groth Mascara – Fuller, Longer & Stronger

 

Meine aller, aller, allerliebste Wimperntusche für meinen unteren Wimpernkranz ist die Catrice Glam & Doll Waterproof Mascara. Es gehört schon zu meinen jährlichen Routine, die neuen Glam & Dolls auszuprobieren, bisher konnte noch keine den Favoriten vom Thron stossen. Aber versprochen, ich werde testen und berichten.

 

 

 

 

 

Für Updates und Hauls folgt ihr mir am besten auf Instagram (hier der Link, ansonsten @jasminsbeautypower), ich liebe es euch in den Stories mitzunehmen.

Auf welches Produkt freut ihr euch am meisten?

Eure Jasmin

Catrice Sortimentsumstellung Winter 2018 / 2019 – Ex-Artikel

Schon wieder ist jede Menge Zeit vergangen und ein neuer Sortimentswechsel steht vor der Tür. Hier zeige ich euch eine kurze Zusammenstellung der Produkte, welche das Sortiment im Verlaufe des Januars verlassen werden. Sind eure Holy Grails dabei, müsst ihr unbedingt noch zuschlagen, denn weg ist weg.

Let’s get started…

Augenprodukte

eyes

 

Lippenprodukte

lips2lips

 

Alles fürs Gesicht und die Base

basebase2

 

Nagellack und Zubehör

nägel

Ist eines eurer liebsten Produkte betroffen?

Eure Jasmin

Jeffree Star | Blood Sugar Palette

Hi, how are ya? Diese Pickup Line von Jeffree zieht mich auch immer wieder in den Bann. Daher sitze ich jetzt hier mit meiner Sammlung seiner Produkte und stelle euch heute die Blood Sugar Palette vor.

Ist sie nicht einfach wunderschön? Die Prägungen in den einzelnen Lidschatten und die Details in den beiden, unteren Ecken… LOVE!

Insgesamt sind 18 Farben enthalten, 4 davon enthalten Schimmer, die restlichen Farben sind matt. Das Format der Palette ist eher klobig, jedoch stört es mich aufgrund der tollen Aufmachung kein bisschen. Vorne öffnet man die Palette mit zwei Schnappverschlüssen, sie besitzt einen Spiegel im Inneren und das Gesamtgewicht ist nicht übermässig schwer.

Jetzt aber der wichtige Teil für uns Makeup Junkies! Die Palette hat pure Rotpigmente enthalten, das heisst es ist eigentlich keine Lidschattenpalette sondern eine Pigmentpalette. Die oben erwähnten Rotpigmente sind nämlich nicht „Eyesafe“ (Sicher für den Gebrauch am Auge), da sie die Haut darunter einfärben können. Das löst sich dann meist nach 2-3 Tagen, kann aber eher crazy aussehen. Bisher hatte ich glücklicherweise gar keine Probleme mit der Warnung, es könnte aber passieren und es steht auch auf der Verpackung. Just to let you know, also jetzt starten wir mit den Swatches.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Reihe Nr. 1 sind vorwiegend neutrale Töne. Ansonsten ist die Palette eher rot, hier hätten wir noch die typischen Basic Töne. Allen voran muss ich eine Lobeshymne für den kupfrigen Metallic-Ton singen, so eine buttrige Konsistenz und soviel Pigment hatte ich noch selten mit einmal ins Pfännchen fassen.

Auch der matte Weisston überzeugt, ich glaube da reicht schauen ohne Erklärung, oder?

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die mittlere Reihe würde ich als die Girly-Reihe bezeichnen. Hier haben wir mehr Pink und Rosa, toll separat und auch wunderschön in Kombination mit den Rottönen. Die beiden Metallic-Töne haben dieselbe Textur wie der Kupferton von oben und sind 1A! Auch die matten Töne sind fantastisch, das Pink ist NEON und das Violett am Schluss ist ein wahrer Hingucker.

 

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Reihe Nr. 3 sind die Farben, welche der Palette ihren Namen verleihen. Rot en masse, von hell bis dunkel und sogar ein schimmriger Ton dabei. Alle toll pigmentiert und für rote Pigmente gar nicht so schwer zum blenden! Ich bin sehr beeindruckt.

 

Mein Fazit zur Blood Sugar; Ich bin mehr als nur ein Fan! Wenn ihr warme und vor allem rote Lidschatten mögt, solltet ihr euch dieses Schätzchen auf den nächsten Geburtstag wünschen / euch einfach mal gönnen 🙂 . An dieser Palette habe ich GAR NICHTS auszusetzen.

Gekauft habe ich meine übrigens bei www.cosmeticsobsession.com, ein toller CH-Onlineshop mit grandiosen Marken. Jeffree gibts mittlerweile ja auch bei Marionnaud, bei Beautybay, Beautylish und ansonsten direkt auf der Internetseite von Jeffree Star Cosmetics.

Habt ihr die Blood Sugar Palette auch in eurer Sammlung?

Eure Jasmin

Q & A – Meine Vergangenheit

Endlich mal wieder ein etwas persönlicher Post! Diese Post bekommen zwar massiv weniger Klicks, aber es ist mir eine Herzensangelegenheit, dass ihr auch die Person hinter der Schicht Makeup kennt! 🙂

 

Hast du ausländische Wurzeln?

Erstaunlicherweise bekomme ich diese Frage immer wieder, viele sehen einen südländischen Touch (ich werde im Sommer extrem schnell braun!)… Jedoch habe ich eigentlich keinen südländischen Einschlag, sondern einen Österreichischen. Meine Oma war Österreicherin, mein Opa Schweizer, so kam dann die Kombination. Aufgewachsen bin ich dann bei meiner Oma, zu der Familie meines Vaters hatte ich keinen Kontakt.

 

Bist du mit Tieren aufgewachsen?

Ja! Ich hatte das Glück mit vielen unterschiedlichen Tieren aufzuwachsen. Angefangen hat alles mit der Katze „Bee“, danach kam ein Schäferhund und ein Meerschweinchen. Kurzzeitig hatten wir eine Vogelvoliere und ein Aquarium. Zu Kindergartenzeiten kamen dann noch 1 Katze und Kaninchen dazu. Ihr seht also, ihr habt es mit einem kleinen (GROSSEN) Tiernarren zutun.

 

Hast du Geschwister?

Komischerweise fragen das immer viele, ich frage mich dann ob man mir mein Einzelkind-Dasein manchmal anmerkt? Glücklicherweise bin ich in einem Quartier voller Kinder aufgewachsen und wir haben jeden Abend alle zusammen draussen gespielt, deshalb würde ich mich als gut sozialisiertes Einzelkind einordnen. Manchmal merkt man mir es ganz bestimmt ein bisschen an, dass ich oftmals das verwöhnte Kind der Familie war, jedoch würde ich mein letztes Stück Schoki noch teilen.

 

Was wolltest du als Kind werden?

Lange Zeit war es Tierärztin, doch dann kam die Schule und das ganze Lernen, da habe ich diesen Traum kurzerhand gestrichen. Danach war es bis vor ein paar Jahren Polizistin… Noch immer denke ich manchmal, dass das ein toller Job für mich wäre, jedoch schrecken mich die Arbeitszeiten etwas ab. Jeder Job hat seine Vor- und Nachteile, doch aktuell bin ich in der Reisebranche sehr zufrieden und geniesse viele Vorteile… 🙂

 

Gibt es etwas, dass du auf gar keinen Fall essen kannst?

In der Tat gibt es etwas, dass mir seit Jahren Gänsehaut beschert; Kartoffelstock (für die Deutschen Kartoffelpüree). Schon allein der Gedanke an einen Topf Kartoffelstock, welcher dann so eklig aufs Teller „pflatscht“… Finde ich wirklich ganz schlimm und würde ich nicht meinem schlimmsten Feind vor die Nase setzen (ok, ich wäre schon beim kochen K.O.). Alles andere bereitet mir wirklich keine Sorgen, ich liebe Spinat und Rosenkohl, Oliven gehören nicht zu meinen Favoriten, aber kann man essen und Wein ist in Ordnung.

 

Wo bist du aufgewachsen?

Bis zum Kindergarten habe ich im wunderschönen Berner Oberland gewohnt und bin dann aufs Land in den Kanton Fribourg gezogen. Dort habe ich dann die Primarschule und die Oberstufe abgeschlossen und bin in der Ausbildung ins Emmental gezogen und mittlerweile wohne ich in der Stadt Bern. Wow, mir fällt gerade auf, dass ich schon ganz schön rumgekommen bin für meine 21 Jährchen.

 

Die kritischste Frage zum Schluss…

Wie ist es ein Scheidungskind mit einem alkoholabhängigen Vater zu sein? Hat es mich geschädigt oder gar beziehungsunfähig gemacht?

Ich habe die Frage ganz absichtlich so formuliert! Irgendwie ein bisschen kritisch, dennoch mit einem Funken Humor… Ganz ehrlich, NEIN. Meine Mutter hat immer toll für mich gesorgt, auch wenn sie während meiner Kindheit mehr oder weniger immer 100% arbeiten musste um unser Leben zu finanzieren. Ich hatte das Glück den grössten Teil meiner Kindheit bei meiner geliebten Oma zu wohnen und von A-Z verwöhnt zu werden. Keine Strafe meiner Mama wurde durchgezogen, den beim Hausarrest habe ich mit den Kindern in der Nachbarschaft gespielt (während meine Mutter gearbeitet hat) und TV-Verbot wurde geschickt umgangen 🙂 .

Die Frage mit dem Schaden, da hatte ich früher in meinem Kopf eine Blockade und dachte, ich werde nie eine gute Beziehung führen können weil mir niemand etwas im perfekten Familien-Stil vorgelebt hat. Ich will niemandem zu Nahe treten, aber ich glaube man macht sich als Scheidungskind viel zu viele Gedanken und manchmal steht man sich einfach selber auf der Leitung. Warum sollte man keine vernünftige Beziehung führen können? Nur weil meine Mutter nicht handwerklich begabt ist, heisst das für mich nicht, dass ich keinen Nagel einschlagen und kein Loch bohren kann. Findet einfach den Dübel für eure Schraube ( 😉 ) und alles klärt sich von allein.

 

Sagt mir etwas über euch, bist du ein Einzelkind, mit oder ohne Tiere aufgewachsen oder nenn mir dein Lieblingsgericht.

Eure Jasmin

Kauftipp! | Beautylish Lucky Bag

Wer ist ready für das Shopping Event des Jahres? Ich bin von Jahr zu Jahr nervöser und freue mich gigantisch, denn schon bald ist wieder Zeit für die Lucky Bags von Beautylish!

Letztes Jahr habe ich euch sogar eine Review zu meiner Box gemacht und die meisten Produkte waren / sind noch immer echte Bereicherungen für meine Sammlung. Am 26.12.2018 ist es soweit und die Lucky Bags gehen wieder online…

Ich drücke euch die Daumen, hoffentlich könnt ihr euch ein eigenes bisschen Glück sichern.

Bildergebnis für beautylish lucky bag 2019

 

Happy Shopping! ❤

Eure Jasmin

News von Fenty Beauty by Rihanna

Bildergebnis für fenty fussy gloss bomb

Fu$$y Glossbomb

Lange haben wir gemunkelt, wann wohl die nächsten Farben von Glossbomb kommen werden. Jetzt gibt es neben dem original „Fenty Glow“ und dem weissen „Diamond Milk“ also noch den pinken „Fu$$y“. Erhältlich ist dieses Schätzchen seit dem 7. Dezember bei Sephora Switzerland online & in den Sephora Stores mit Fenty Theke!

Fr. 23.90

 

Bildergebnis für fenty fairy bomb shimmer powders

Fairy Bomb Shimmer Powders

Bei diesen losen Pudern handelt es sich um Highlighter. Genauer gesagt handelt es sich um das Puder, welches auch in den Fairy Bomb Pom Poms ist. Insgesamt gibt es drei Farben, „Rosé on Ice“ kennt man schon aus den flauschigen Kugeln, dazu kommen jetzt noch „24 Kray“ & „Coppa Chill“. Auch hier gilt, seit dem 7. Dezember exklusiv bei Sephora Switzerland erhältlich.

Fr. 33.50 pro Stück

 

HAPPY SHOPPING! ❤

Eure Jasmin

London Food Guide – Was wir gegessen haben!

img_1610

Ich liebe es in anderen Ländern lecker essen zu gehen! London ist mein Mekka für diverse tolle Restaurant-Ketten und viele leckere Gerichte. Englische Küche mit Bohnen in roter Sauce und Mint Custard sucht ihr in diesem Post aber vergebens…

 

Duck & Waffle


Ganz bestimmt nicht das günstigste Lokal für ein leckeres Frühstück, dennoch habe ich es gerne auf die Liste gesetzt! Hier gibt es jede Menge unterschiedlicher Waffeln, egal ob süss oder salzig. Was dieses Restaurant einzigartig macht ist seine Lage, den es ist im Bankenviertel im 40. Stock eines Hochhauses. Die Aussicht (wenn es nicht so wie bei uns Nebel hat) soll grandios sein, die Keller waren super nett und die Touristen, welche Selfies machen sind einfach besser als Kino.

 

Pizza Pilgrims


img_1450.jpg

Wenn diese Pizza nicht richtig geil aussieht, dann weiss isch auch nicht. Wir haben überlegt ob wir lieber zu „Homeslice“ wollen oder doch zu „Pizza Pilgrims“… Entschieden haben wir uns dann für Zweiteres, definitiv ein guter Entscheid. Als Vorspeise hatten wir eine Foccacia mit Pesto-Ailoli (sooooo lecker) und der Hauptgang war die hübsche Scheibe auf dem Bild. Yummy!

 

Shake Shack


img_1357

Shake Shack kenne ich noch aus den USA. Als wir zufällig in Covent Garden daran vorbei spaziert sind konnte ich nicht nein sagen… Leckere Burger und arschgeile (!) Cheese Fries. Mittlerweile gibt es sogar mehrere Shacks in London, probiert unbedingt die Pommes, ihr werdet es nicht bereuen.

 

Brown & Rosie


Ein wahrer Glücksgriff für ein Frühstückslokal. Unser Timing hat gestimmt und wir haben noch ein Plätzchen im Untergeschoss bekommen. Der frische Pfefferminztee, der beste Avocado-Toast mit zwei Poached Eggs und Speck. Die Karte bietet für jeden Geschmack etwas, frischen Hummus, süsse Waffeln und Pancakes und viel Herzhaftes.

 

Chinatown!


img_1616.jpg

Ich wollte schon immer einen solchen Fisch essen! All over Instagram habe ich sie immer gesehen und ich habe mich des öfteren gefragt wie sie wohl schmecken. Unseren haben mir in einer kleinen chinesischen (japanischen?) Bäckerei in China Town gekauft. Bezahlt habe ich etwas bei 3£, gefüllt ist das süsse Kerlchen mit Matcha Soft Ice. Es wär deliziös, echt lecker! Einen Spaziergang durch das kleine, aber feine China Town lege ich euch ans Herz, ich liebe die verschiedenen Stadtteile.

 

Giraffe


Giraffe gibt es mehrere Male in London. Soweit ich das Prinzip des Restaurants verstanden habe gibt es jede Menge unterschiedlicher Gerichte aus der ganzen Welt. Neben marokkanischem Tajine hat es typische, mexikanische Enchilladas, Burger und asiatische Reis und Nudelgerichte. Die Preise sind angemessen, die Vorspeisen waren auch super lecker und zum Dessert gab es Churros (ich liiiiebe Churros!).

 

Mr. Fogg’s Society of Exploration


Mein Freund hat diese Bar auf Instagram entdeckt und wollte ihr während unserem Trip unbedingt einen Besuch abstatten. Gesagt, getan, WICHTIG für euch, man muss zwingend reservieren! Die ganze Experience ist wirklich toll, denn man wird von 2 verkleideten Entdeckern begrüsst und muss dann eine Kugel durch einen Metalltunnel schicken… Diese brachte uns nach unten zu den Tischen. Dort wurden wir von einer Dame in einem wunderschönen, eher altmodischen Kleid an einen Tisch gesetzt. Die Cocktailkarte ist eindrücklich und es hat wirklich ausgefallene Drinks dabei! Eher teuer mit ca. 12 – 18£ pro Getränk.

 

Itsu Sushi


OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gutes Sushi gibt es in London an jeder Ecke, besonders bei Itsu hat es mir sehr geschmeckt. Eine Spicy  Tuna Roll mit Frischkäse und Sriracha-Mayo, deliziös. Wir hatten in diversen Takeaways Sushi getestet und es haben uns ALLE geschmeckt, deshalb empfehle ich euch ganz allgemein Sushi zu essen 🙂 !

 

JOE & THE JUICE


OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ideal für einen kurzen Boxenstopp während einem anstrengenden Shopping-Tag. Genau so haben wir es nämlich gemacht und uns einen leckeren Apfel, Ingwer und Limetten Juice gegönnt. Die Shops sind in der ganzen Stadt verteilt, ihr werdet ganz bestimmt an einem vorbeikommen.

Hoffentlich seid ihr nun für euren nächsten London City-Trip gewappnet! Die erwähnten Restaurants und Imbisse kann ich euch guten Gewissens empfehlen. Gerne dürft ihr eure Insider-Tipps in den Kommentaren lassen, denn ab nächsten Mai bin ich für 2 Monate in London und gehe zur Schule.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eure Jasmin

Huda Beauty – The New Nude Eyeshadow Palette | Swatches & Review

dsc_0287

Ich konnte auf gar keinen Fall widerstehen, bei den Concealern konnte ich stark bleiben und auf beim neuen Primer hat mein Bestellfinger nicht gejuckt… Aber diese Palette ist für mich ein wahrer Augenschmaus! Als sie online ging habe ich direkt bestellt, daher habe ich sie jetzt schon 2 Wochen getestet und kann euch jetzt mein Fazit liefern.

Allgemein, die Palette enthält im Total 10 matte Farben, 2 gepresste Glitzer (Glitterglue ist ein must!), 4 extreme Foiled Shadows, 1 „gewöhnlicher“ Schimmerton und einen Concealer. Um eines direkt klarzustellen, der Concealer und ich sind bis jetzt keine Freunde geworden und wir werden es wohl auch nicht mehr. Eigentlich finde ich den Gedanken einen Concealer für eine Cutcrease direkt in einer Palette zu haben wirklich praktisch, jedoch bleibt in der Praxis alles Kickback im Concealer hängen, ausserdem deckt er nicht so wirklich und die Farbe ist auch nicht ganz so toll (GELB, einfach Gelb 😛 ).

 

Ach, meine habe ich übrigens bei Manor bestellt und ca. Fr. 80.- bezahlt.
Aber jetzt geht’s definitiv zu den Swatches.

 

Erste Reihe


dsc_0449

Bare
All over the Lid um den Concealer (besser nicht der aus der Palette 😛 ) oder den Lidschattenprimer zu setten.

Crave
Diese Farben haben so eine geile (sorry für den vulgären Ausdruck) Textur. Es fühlt sich schon fast nass an, die Farben werden erst dann zusammengemischt und es zeigt sich ein total schöner Ton. Hier aber definitiv mit dem Finger und nicht mit einem Pinsel auftragen.

Play
Ein mattes Peach. Lässt sich gut blenden und ist toll um einen Eyelook zu beginnen.

Fantasy
Numero due! LOVE. Diese Farbe mischt sich zu einem tollen Gold, Pink & Rot Duochrome und ich verliebe mich nach jedem Auftrag etwas mehr in diese Farbe. Ein richtiger Jasmin-Ton eben…

Lovebite
Die matten Töne in der Palette sind auch ein kleiner Traum, keiner ist fleckig oder zu trocken. Von daher ist auch Lovebite keine Ausnahme, ein Pink-Pflaume-Ton zum abdunkeln.

Spanked
Diese Farbe muss man einfach lieben! Muted-Pink-Prettiness-Love-mir-fallen-keine-Worte-mehr-ein. Ich sage nur, einen dicken, fetten Daumen nach oben für Spanked.

 

Zweite Reihe


dsc_0462

Lace
Ein schönes, kühles Mauve. Diese Formulierung ist matt und lässt sich wie alle Vorgänger toll verblenden.

Daydream
Hier haben wir wieder eine der geilen Texturen. Finde ich ganz toll in Kombi mit Lace und Tease!

Tickle
Ein warmer, mittlerer Pink-Ton in matt.

Excited
Jetzt kommen wir zu meinen beiden „not-interested-in“ Shadows. Es handelt sich um einen gepressten Glitzer, jedoch muss man unbedingt eine klebrige Base auftragen, ansonsten bröselt alles auf die Wangen runter. Die Farbe an sich finde ich wirklich schön, nur mag ich den damit verbunden Aufwand nicht. Für mich hätten es lieber noch ein paar dieser cremigen Foiled Shadows sein dürfen.

Infatuated
Gleiches Problem wie eins weiteroben. Hier haben wir ein tolles Roségold-Kupfer-Mischmasch. Auf den Augen wirklich toll aber als Gebrösel auf den Wangen eher weniger.

Kinky
Hier kommt der einzige „reguläre“ Schimmerlidschatten in der Palette. Ein wirklich tolles, warmes Rot und ganz viel Shine und ohne groben Glitzer. Erinnert mich von der Formulierung her sehr an „Turkish Delight“ aus der Desert Dusk Palette von Huda Beauty!

 

Dritte Reihe


dsc_0466

Concealer
Hm. Irgendwie finde ich es toll den Concealer schon in einer Palette integriert zu haben… Anderseits wird er einfach schnell dreckig und es ergibt sich eine Rosé-Glitzer-Ekel-Creme. Muss gestehen, ich verwende ihn zu selten um wirklich urteilen zu können, aber der erste Eindruck war ein bisschen MÄH, sehr gelb, sehr ölig und dennoch nicht wirklich deckend. Nein danke 🙂 .

Secret
Ein schönes Mittelbraun mit leicht peachy Unterton in einer matten Formulierung.

Tease
Hier haben wir einen eher kühlen, dunkleren Beerenton. Liebe ich und macht sich auch super als Shadowliner am oberen Wimpernkranz.

Raw
Gutes, solides Braun für die Lidfalte, like it!

Charmed
Der letzte im Bunde der tollen Glitzerlidschatten ohne Fallout! Genau mein Beuteschema, ein warmes Braun, ähnlich zu Makeup Geek Grandstand und L’oréal Amber Rush.

Teddy
Hier haben mir einen kleinen Hybrid, nicht wirklich Peach, nicht Pink und auch nicht Braun. Aber wirklich schön und matt.

 

Mein Fazit ist also, wenn ihr die Chance und das nötige Kleingeld habt, schnappt sie euch. Aktuell ist sie glaube ich überall ausverkauft, sobald sie wieder bei Sephora Switzerland online geht werde ich auf Instagram (@jasminsbeautypower) informieren.

dsc_0274

Habt ihr euch die Palette auch zugelegt? Wenn nein kann ich sie euch nur ans Herz legen (eventuell kriegt ihr sie ja noch beim 30% Sale von Manor.ch zum Black Friday…)

Eure Jasmin