30 Facts about me

 

Immer habe ich von meinem eigenen Blog geträumt. Einfach schreiben was mir auf dem Herzen liegt und meine Leidenschaft, Kosmetik und Reisen, teilen. Gestern Abend habe ich für mich den Entschluss gefasst, es ist soweit. Für ein besseres „Kennenlernen“ eignet sich der „30 Facts about me – Tag“ bestens. Gerne könnt auch ihr lustige oder interessante Fakten über euch in die Kommentare schreiben.

Ich lebe in der Schweiz und bin dementsprechend eine Schokoladen- und Käsefanatikerin

Die Arbeit im Reisebüro macht mir extrem grossen Spass und liebe es, egal ob für mich oder meine Kunden, schöne Ferien zusammenzustellen.

Nächstes Jahr fahre ich für einen ganzen Monat an die Westküste der USA und werde mit einer Freundin zusammen die Gegend erkunden.

Für meinen praktischen Führerschein musste ich 3 Mal antanzen.. Theorie zum Glück nur einmal!

Ich bin furchtbar unsportlich und kann mich nur selten zu einem intensiven Training motivieren (würde aber gerne daran arbeiten..!)

Alle meine Freunde halten mich und meine Schminksammlung für total bekloppt… Aber sie mögen mich hoffentlich trotzdem 😛

Ich liebe Harry Potter und kann den USA-Urlaub kaum abwarten, denn die Universal Studios in Hollywood haben Hogwarts, Hogsmeade und die Winkelgasse zum anfassen. *kreisch*

Haushalt macht mir echt keine Probleme, bis auf das Abflusssieb nach dem Abwasch. Ich kann es einfach nicht anfassen ohne Gänsehaut, *würg* und Gummihandschuhe. Habe schon viele Leute in der Küche mit dieser Phobie amüsiert..

Ich habe zwei Katzen, einen getigerten Kater namens „Zeus“ und eine schwarze Langhaarkatze, die auf den Namen „Salem“ hört.

Ich mag Rap und Rock / Metal gern und liebe es auf Konzerte zu gehen. Auf Wochenende war ich am Wake & Jam Festival und gestern Abend am Cro Konzert in Basel. Als nächstes folgt Rihanna und das Openair Festival Gampel im August.

Nächstes Wochenende kommen zu meinen 3 Tätowierungen noch 2 dazu. Diese Sucht ist mittlerweile ein grosses Hobby von mir und ich kann mich stundenlang damit beschäftigen neue Künstler und Stile zu finden.

Ich bin ein Einzelkind. Früher traurig darüber, heute ziemlich glücklich. Bin zum Glück in einem Wohnquartier mit vielen gleichaltrigen Kindern aufgewachsen und somit war ich so gut wie nie allein.

Meine Grossmutter ist Österreicherin, damit habe ich einen grossen Teil meiner Familie drüben und freue mich jedes Jahr riesig alle zu besuchen (und mir den Bauch mit Schnitzel, Kaiserschmarn und Knödel vollzuschlagen!).

Ich bin Kosmetikverrückt und bin immer auf der Jagd nach Dingen, die schwer zu kriegen sind.

Meine Haare trage ich immer wieder mal anders. In der Grundschule waren sie lang bis unter die Brust, dann habe ich mich für eine Kurzhaarfrisur entschieden, jetzt sind sie wieder mittellang. Auch mit der Farbe variiere ich gerne 🙂 Jetzt wird mir bewusst, dass ein Friseurbesuch wieder bitter nötig ist.

Sommer, Sonne, Sonnenschein ist alles was ich brauche. Ok vielleicht noch Urlaub, Shoppingbudget und Make-Up 😛

Mein Traumberuf ist Polizistin

Ich führe eine Liste mit verschiedenen Restaurants auf der ganzen Welt, die ich gerne besuchen will. (Möchtet ihr meine Restaurant-Bucket-List sehen?)

Bei Männern achte ich als allererstes auf die Zähne. Ich nenne mich selber „Zahngeil“, aber irgendwie sind schöne, weisse, gepflegte Zähne auch einfach furchtbar attraktiv..!

Ich habe ein knappes Jahr vegetarisch gelebt, bin aber zum Fleisch zurückgekehrt.

Ich habe eine Leidenschaft für aussergewöhnliche Pyjamahosen und habe eine dementsprechend grosse Sammlung.

Im Sommer / Herbst 2017 will ich mit meiner besten Freundin zusammenziehen. Endlich etwas näher an der Stadt mit funktionierendem und ausgebautem öV-Anschluss.

Bis ich 15 Jahre alt war habe ich mich weder mit Gesichtspflege noch mit Make-Up beschäftigt, heute ist es mein liebstes Hobby. Momentan bin ich der Skincare und dem „schichten“ total verfallen… Möchtet ihr eine Gesichtspflegeroutine sehen?

Ich bin ein Serienjunkie, momentan schaue ich „Awkward“ zum zweiten Mal durch. Am liebsten mag ich aber Krimiserien wie Mentalist, Criminal Minds und Navy CIS.

Ich liebe Horrorfilme, aber grusle mich danach tagelang vor allem und jedem.. 😀

Am 30. Januar 1997 bin ich zur Welt gekommen und damit heute stolze 19 Jahre alt.

Auf Youtube verfolge ausschliesslich britische, amerikanische und australische Beautygurus.

Früher habe ich Gitarre gespielt, leider ist bis auf ein paar wenige Akkorde nichts hängengeblieben.

Ich bin ein Mädchen, dass gerne Bier trinkt. Dieses Jahr fahre ich sogar ans Oktoberfest nach München und werde die Wiesn hautnah miterleben.

Ich kann es kaum abwarten noch mehr Beiträge zu verfassen und ich freue mich über jeden einzelnen Besucher/in und Kommentar.

Eure Jasmin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s