Fenty Beauty | Cheeks Out Freestyle Cream Bronzers

Wenn Fenty Beauty ein neues Produkt auf den Markt bringt, weint mein Geldbeutel schon bevor ich das Produkt live gesehen habe. So war es natürlich auch hier und beim Release und ich habe mir 2 Farben mitgenommen. Zum einen als Cream Contour die Farbe „Amber“ und als normaler Cream Bronzer den Shade „Butta Biscuit“.

Bestellt habe ich meine beiden Bronzer bei manor.ch während der 30 % Rabatt-Aktion auf alle Produkte in der Kategorie „Makeup“.

Hier ein paar Fakten zu den Bronzern:

  • In 7 Farben erhältlich
  • Preis bei Sephora Switzerland ist Fr. 41.90 pro Stück
  • 6.23g Inhalt
  • 12 Monate haltbar nach Anbruch
  • Neuer, passender Pinsel dazu: Face Shaping Brush 125

Die Textur ist erstaunlicherweise nicht so fest und pigmentiert wie ich sie mir vorgestellt habe. Ich habe eine Konsistenz ähnlich zu den MAC Cream Blushes erwartet, die Produkte von Fenty sind aber um Einiges leichter. Das macht den Auftrag leichter, denn das Risiko von zu viel Pigment auf einmal ist kaum vorhanden. Natürlich habe ich auch an den Pfännchen geschnuppert, es ist kaum ein Duft vorhanden (ich würde sagen, dass es sich um den Eigenduft des Produkts handelt!).

Auftrag und Tragekomfort

Die Bronzer habe ich jetzt eine knappe Woche bei mir und sie täglich getragen, damit ich mir eine Meinung bilden konnte. Mein Fazit ist durch und durch positiv. Jeden Morgen habe ich mich auf den Schritt Cream Bronzer gefreut und die Produkte nach meinem Foundation-Auftrag mit meinem Beautyblender aufgetupft und verblendet. An manchen Tagen habe ich beide Farben miteinander kombiniert, an anderen Tagen habe ich nur einen von beiden Bronzern verwendet. Wenn ihr die Bronzer in Action sehen wollt, dürft ihr gerne bei Instagram und meinem Fenty Cream Bronzer Tutorial vorbeischauen.

An dieser Stelle eine grosse Empfehlung von mir! Ich finde die neuen Cream Bronzer von Fenty grandios. Die normalen, pudrigen Bronzer von Fenty mag ich, die cremige Formulierung ist eine tolle Erweiterung meiner Sammlung. Falls ihr euch nach Corona in einem Sephora wiederfindet, swatcht die Bronzer und Cream Blushes und vielleicht sagen sie euch ja zu.

Eure Jasmin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s